Warenkorb

(0)
Schliessen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Blog

Lapislazuli: Eigenschaften, Bedeutung und wie man den Edelstein erkennt

05. 2. 2024


Lapislazuli. Ein eigenartiger Name für einen Edelstein, was sagen Sie dazu? Wussten Sie, dass er Weisheit bringen und die Freundschaft stärken soll? Es ist wirklich ein außergewöhnlich wunderschön gefärbter Edelstein. Aufgrund seiner Eigenschaften erfreute es sich bereits in der Antike großer Beliebtheit und wird auch heute noch von Juwelieren hoch geschätzt. Lassen Sie sich von der Schönheit des Schmucks mit Lapislazuli verführen, der Sie mit seinem originellen Design begeistern wird.

Teilen

Lapislazuli: Eigenschaften, Bedeutung und wie man den Edelstein erkennt

Was ist Lapislazuli und wie erkennen wir ihn?

Lapislazuli ist ein Gestein (Halbedelstein) mit einer Härte von 5–5,5 auf der Mohs-Skala. Es besteht zu 25 bis 40 % aus Lazurit und dem verwandten Sodalith, ergänzt durch die Mineralien Pyrit, Calcit und andere Beimischungen. Seine Fundorte sind meistens in kristallinem Kalkstein.
Der Name Lapislazuli kommt vom lateinischen Wort lapisStein“ und dem persischen lažvard blau“. Lapislazuli höchster Qualität hat eine wunderschöne dunkelblaue Farbe mit kleinen goldenen Flecken, die durch Pyrit gebildet werden. Je dunkler der Stein und je mehr leuchtende Pyritkörner er aufweist, desto seltener und hochwertiger ist er. Aufgrund seiner Eigenschaften wird es häufig in Schmuck verwendet.

Der prächtige Lapislazuli ist wie ein wunderschönes Ballkleid, besetzt mit goldenen Pailletten, die in Azurblau schimmern.

Gehören Sie zu den Liebhabern von Edelsteinschmuck und sind auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Schmuckstück, das Sie Ihrem Herzensmenschen schenken können? Oder möchten Sie Ihrem Schmuckkästchen einfach ein weiteres einzigartiges Objekt hinzufügen? Dann wissen Sie, dass Sie an der richtigen Adresse sind. Armbänder oder Halsketten mit Lapislazuli von SILVEGO sind Schmuckstücke, die immer durch ihre Schönheit auffallen und Ihre festlichen Momente zweifellos angenehmer machen werden.

Die Bedeutung und Eigenschaften von Lapislazuli

Der Mythologie zufolge gilt Lapislazuli als sehr kraftvoller Stein, der Mondenergie absorbieren und an seinen Träger weitergeben kann. Im alten Ägypten galt er als Stein der Götter und wurde zur Verzierung von Grabschmuck verwendet.

Schmücken Sie sich mit einem Schmuckstück mit atemberaubendem Lapislazuli und entdecken Sie die außergewöhnlichen Eigenschaften, die darin verborgen sind:

  • Er hilft in Stresssituationen,
  • regt den Schlaf an,
  • eignet sich zur Meditation,
  • beseitigt Migräne und Kopfschmerzen,
  • wirkt gegen Depressionen,
  • vermittelt ein Gefühl von Frieden und Sicherheit,
  • schafft eine angenehme Atmosphäre,
  • hat eine beruhigende Wirkung,
  • ist ein Stein der Weisheit, Freundschaft und Liebe,
  • gibt Energie.

Wenn Sie sich bereits aus der Ferne in den seltenen Lapislazuli verliebt haben, genießen Sie seine Nähe in vollen Zügen. Wählen Sie zum Beispiel ein Silberschmuckstück mit diesem Edelstein in unserem SILVEGO Onlineshop und Sie werden Ihre Umgebung verzaubern.



schliessen

Anmeldung per E-Mail

Passwort vergessen?

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Ihre Cookie Einstellung

 

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.